Es ist so unglaublich, wie schnell die Zeit in dieser Schwangerschaft vergangen ist – schwanger mit dem dritten Kind.

Ich bin schwanger mit dem dritten Kind!

In weniger als 4 Wochen bin ich dreifache Mutter – und diesmal von einem kleinen Mädchen.

Durch den Abgang im April 2009 waren die beiden nachfolgenden Schwangerschaften leider nicht mehr so schön und unbelastet, wie die Erste. Ständig hat man sich Sorgen gemacht – mindestens einmal bin ich pro Schwangerschaft ohne Termin beim Frauenarzt aufgeschlagen – aus Angst, dass mit dem Baby etwas nicht stimmt.

Auch die Ruhezeiten für die „Mama“ wurden von Schwangerschaft zu Schwangerschaft weniger. Und der Bauch immer größer und größer. Auch wenn mein drittes Kind ein sehr kleines sein soll!

Schwanger mit dem dritten Kind

Smarterweise hatte ich, kurz bevor ich das dritte Mal chwanger geworden bin meinen Arbeitsvertrag auf 30 Stunden erhöht und im Oktober sind wir dann auch noch in ein neues Haus gezogen. Alles Dinge, die einer „entspannter Schwangerschaft“ nicht unbedingt zuträglich wirken.

Jetzt, nachdem sich endlich etwas Ruhe in meinen Mutterschutz-Alltag eingestellt hat wird mir erst bewusst, wie sich mein Leben in den kommenden Wochen wieder ändern wird.

Bald geht das Elternleben wieder von vorne los!

Gestern noch im Büro – spannender Job, viele Herausforderungen und tolle Kollegen – morgen einen kleinen Wurm im Arm, stillen und durchwachte Nächte…..

Ich versuche mir diesmal ganz bewusst nicht zu viele Gedanken zu machen – mir nicht konkret vorzustellen, was dies bedeutet – denn sonst hätte ich sicher schon jetzt das ein oder andere Mal das große „P“ in den Augen gehabt. Aber wie heisst es so schön. „Man wächst mit seinen Aufgaben“. Darauf verlasse ich mich jetzt einfach mal und hoffe, das dies auch diesmal so eintrifft.

 

Ihr wollt keinen Artikel mehr verpassen?

Dann abonniert doch meinen Newsletter

[wysija_form id=“2″]