Es müssen nicht immer hohe Schuhe sein, wenn es ins Büro geht – Flache Schuhe fürs Büro.
Besonders an einem Bürotag ohne Kundentermin sind flache Schuhe eine super Alternative. Auch wenn ich selbst zwischendurch gerne auch mal hohe Schuhe anziehe – denn sie geben mit eine extra Prise Weiblichkeit, bin ich einfach aus praktischen Gründen meist mit flachen Schuhen unterwegs. Denn Nachmittags mit Absätzen den Kindern hinterherdackeln ist irgendwie ja auch nichts….

Genau deshalb habe ich heute für Euch drei Outfits mit super bequemen, flachen und wie ich finde tollen Schuhen zusammengestellt:

Wenn ihr auf das „+“ am Produkt geht, wird euch gezeigt, von welchem Hersteller das Teil ist und was es kostet. Mit einem Klick darauf landet ihr direkt im Shop. Gerne könnt ihr mir verraten, ob ihr diese Darstellung mögt oder in Zukunft lieber wieder die klassische Zusammenstellung mit Textlinks.

Meine Flachen Schuhe fürs Büro!

SUPERGA – Ein alter Klassiker in neuem Look




Ich fand Supergas ja schon zu meiner Jugend total cool, aber in diesem silber Look sind sie wie ich finde besonders lässig. Blusen gehen irgendwie immer – da sie gleichzeitig in diesem weiten Schnitt auch super kaschieren. Und die weisse Hose ist zumindest im Büro noch weiss. Nachmittags dann eher ein Glücksspiel 🙂

Klassische Farben neu kombiniert



Ich finde Jumpsuites ja ne super Sache. Ein Teil anziehen und fertig. Einen schwarzen Blazer hat man oftmals ohnehin im Schrank. Zusammen mit schlichten Schuhen und dezentem Schmuck ist dies zwar ein eher konservatives Bürooutfit. Ich finde es aber dennoch super schön!

3/4 Hosen im Dandy-Look

 


 

 


Auch dieser Look besticht durch die klassischen Schnitte und ist ohne große Spielereien. Je älter ich werde, desto mehr dominiert dieser zeitlose Look in meinem Kleiderschrank und darf daher auch hier nicht fehlen. Auch hier mag ich gerade den Schnitt vom Pullover besonders, da er fliessend ist und somit auch perfekt kaschiert.

Ich hoffe, Euch haben auch diese Looks gefallen und Euch für die kommenden Büro-Shopping-Trips inspiriert.

Lieber Gruß
Andrea

Wenn ihr auch weiterhin keinen Beitrag verpassen wollte abonniert doch einfach meinen Newsletter und ich halte Euch über meine neuen Blogbeiträge auf dem Laufenden. Einfach Eure Email Adresse rechts in das Feld „Über neue Artikel informiert werden“ eingeben.