Oft hat man Abends nach einem langen Tag oder auch zum Mittagessen mit den Kindern nur sehr wenig Zeit etwas zu kochen. Der Griff zu Fastfood erscheint dann oftmals als einfachste Lösung. Dabei gibt es eine tolle Anzahl an Lebensmitteln, die gesunde Alternativen sind. Eine tolle Liste hierzu findet ihr bei minimenschlein. Nachdem ich ein großer Fan von schnell, lecker und gesund bin verrate ich Euch heute ein Rezept, welches keine 15 Minuten dauert, super schmeckt und dabei auch noch gesund ist.

Mein Rezept: „Dinkel wie Reis“ mit Gemüse
Schnell, lecker und gesund

DinkelWieReis

Zutaten:

  • Dinkel wie Reis (habe ich vor kurzem bei Rewe entdeckt)
  • Sellerie
  • Zucchini
  • Karotten
  • Sahne
  • Gemüsebrühe
  • Pfeffer

Schnelles Kochrezept

Zubereitung:

Gemüse in kleine Würfel schneiden.
Gemüsebrühe, Sellerie und Karotten in einen Topf mit Wasser geben. „Dinkel wie Reis“ wie auf der Packung angegeben in diesem Topf gemeinsam kochen. Die letzten 5 Minuten die Zucchini hinzugeben.
Wenn alles fertig gekocht ist Sahne wie gewünscht hinzugeben, bis alles schön sämig ist. Zum Abschluss noch pfeffern. Fertig.
Wer mag kann über das Ganze auch noch Parmesan streuen. Schmeckt auch sehr lecker.

header_DinklReis

Schwups – schon ist ein schnelles Mittagessen oder auch Abendessen fertig.

Der „Dinkel wie Reis“ ist sehr körnig und geschmacklich dem Natur-Reis sehr ähnlich.

Wenn ihr Euch das Rezept downloaden wollt, dann könnt ihr dies gerne hier tun.

Weitere leckere Familienrezepte findet ihr auch hier auf meinem Blog.

Meinen Speiseplan für die wöchentliche Planung findet ihr hier:

Speiseplan – eine Mahlzeit

Speiseplan – zwei Mahlzeiten