herCAREER – Warum Networking für Frauen so wichtig ist

Bereits letztes Jahr stellte ich Euch hier im Blog in meiner Serie „Frauen im Job“  Natascha vor – die Gründerin der herCAREER. Die herCAREER ist eine Karrieremesse für Frauen, die nun im zweiten Jahr in München stattfindet. Mit vielen tollen Paneln, Talks, MeetUps wartet sie darauf, dass wir Frauen uns austauschen, weiterbilden, informieren und vorankommen. Networking für Frauen – von Frauen.

 

herCAREER – denn das Netzwerk ist Trumpf

 

Leider ist es immer noch so, dass die Männer uns Frauen in vielem beruflich voraus sind. So auch im im Netzwerken. Ein gutes Netzwerk ist so unglaublich wichtig und wertvoll, dass keine von uns darauf verzichten sollte! Weder beruflich noch privat. Es sollte divers und vielseitig sein – denn so ist ja auch unser Leben.

Da bei den meisten von uns die Arbeit in Teilzeit ausgeübt wird und mit dem Familienleben vereinbart werden muss, verbringen wir zu wenig Zeit damit, unser Netzwerk zu pflegen, uns weiterzubilden oder einfach mal über den Tellerrand zu blicken. (Leider gilt dies auch oft für mich). Doch dieser Austausch, die Inspiration und das persönliche Gespräch sind auf so vielen Ebenen wertvoll und hilfreich, dass wir uns viel öfter genau dafür Zeit nehmen sollten!

Bereits letztes Jahr besuchte ich die herCAREER in München – die Karrieremesse für Frauen.

herCAREER@night

Am Vorabend der Messe nahm ich an der herCAREER@night teil – ein Dinner mit vielen tollen, gleichgesinnten Frauen (Dieses Jahr am ersten Abend der Messe). Dies war auch der Abend, als ich das erste mal Aynur Boldaz-Özdemir erleben durfte, die mit ihrem Mut und Tatendrang bis heute einen bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen hat. Aber auch der Austausch mit gleichgesinnten Frauen auf Augenhöhe und die vielen guten Gespräche wie z.B. mit Christina  sind unter anderem der Grund, warum ich am 13. Oktober 2016 wieder an diesem wundervollen Abend-Event teilnehmen werde.
Die Liste der Table-Captains – der Damen und auch Herren die jeweils eine Art „Schirmherrschaft“ über die einzelnen Tische übernehmen wird, ist unglaublich toll. Von der Mompreneur Gynes Seyfath von Mamikreisel, über die limango Geschäftsführerin Katrin Anselm bis hin zu Dr. Ralf Kleindiek Staatssekretär im BAMF – die Lebensläufe der Table Captains sind spannend und abwechslungsreich.

 

BZ7T2226_herCAREER_Foto Pfluegl_151015

herCAREER Messe

Die herCAREER Messe findet am 13. und 14. Oktober in München im MTC im Münchner Norden statt.
Sie gibt uns Frauen nicht nur die Möglichkeit, uns in einem ungezwungenen Rahmen auszutauschen – auf der herCAREER erwartet uns noch viel mehr:

  • Über 60 Vorträge und Panels
  • 90 Meet Ups mit Unternehmen und Job-Offer talks
  • 100 Aussteller
  • und viele gleichgesinnte Frauen

Letztes Jahr hatte ich die große Ehre, Teilnehmerin in einem der Panels zu sein und über das Thema Familie und Karriere zu sprechen.
Zusammen mit 3 wunderbaren Frauen und einem Mann machten wir uns gemeinsam Gedanken darüber, wie sich unsere Karriere und unser Berufsleben durch und mit Kindern verändert hatte – und welche Chancen und Risiken es bietet.

BZ7T4341_herCAREER_Foto Pfluegl_151016

Meine persönliche Programmliste für die herCAREER

Das Programm der herCAREER liest sich 2016  noch besser als letztes Jahr. Egal ob Absolventin, Unternehmensgründerin, Start-Up oder Angestellte – die Auswahl und das Angebot der Talks und Meet Ups ist groß und abwechslungsreich.  Meine ganz persönlichen Favoriten habe ich hier für Euch zusammengestellt.

Donnerstag 13. Oktober 2016

  • Arbeit 4.0: Frauen, die Vorreiter der Digital Natives? – 13.10.2016 – 09:15 – 10:00 Uhr
  • Networking: Wie baut man ein gutes Netzwerk auf? 13.10.2016 – 10:00 – 11:00 Uhr
  • Über Leistung zum Erfolg? Warum „fixing the women“ eine Katastrophe ist. – 13.10.2016 – 11:00 – 11:30 Uhr
  • Wie funktionieren Frau- und Muttersein plus Karriere in einer männerdominierten IT-Welt? – 13.10.2016 – 11:15 – 12:15 Uhr
  • Corporate Storytelling für Start Ups: So kann die Gründerin von Beginn an PR nutzen – 13.10.2016 – 12:30 – 13:00 Uhr
  • Konzentration auf das Wesentliche – Marketing für Gründerinnen – 13.10.2016 – 13:00 – 14:00 Uhr
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf – 13.10.2016 – 14:00 – 15:00 Uhr
  • Karriere – Ambition – Motivation … Familiengründung. Wie halten wir junge Frauen auf dem Career Track? – 13.10.2016 – 14:30 – 15:00 Uhr
  • Female Leadership vs. Leadership – Wo liegt der Unterschied? – 13.10.2016 – 15:45 – 16:30 Uhr

Freitag – 14. Oktober 2016

  • Wie man sich als Freelancer etabliert, positioniert, sichtbar wird und Kunden findet. – 14.10.2016 – 10:00 – 11:00 Uhr
  • Women in Digital Business – Wie Frauen von der Digitalisierung profitieren können – 14.10.2016 – 10:15 – 10:45 Uhr
  • Bloggen als Geschäftsmodell: Die große Illusion vom schnellen Geld? Wann es sich lohnt, einen Blog zu starten, und auf was sie sich einstellen sollten – 14.10.2016 – 10:15 – 11:15 Uhr
  • Erstens bist du anders und zweitens als du denkst – 14.10.2016 – 12:00 – 12:30 Uhr
  • Sich durchsetzen in Machtstrukturen – 14.10.2016 – 14:00 – 15:00 Uhr

 

Und wenn Euch das alles noch nicht überzeugt hat, habe ich jetzt noch etwas ganz Besonderes für Euch:

GEWINNE 1 von 5 EIN-TAGES-TICKETS FÜR DIE herCAREER

Unter allen Kommentaren – hier auf dem Blog, oder auf Facebook verlose ich 5×1 Freiticket für die herCAREER. Ihr könnt Euch selbst aussuchen, an welchem Tag ihr gerne gehen wollt. Gerne können wir uns auch dort verabreden – dann seid ihr nicht so allein. Das würde mich ganz besonders freuen :-). Die Gewinnerinnen werde ich am 3. Oktober ermitteln. D.h. ihr könnt bis zum 2. Oktober 23.59h am Gewinnspiel teilnehmen.
Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

 

 

 

 

Merken

10 Kommentare

  1. Ich würde gerne am 13.10. hingehen! Allerdings zu anderen Programmen als du – aber treffen, drücken & ein gemeinsamer Kaffee müssten unbedingt drin sein! 🙂

    Antworten
  2. Wow, ich folge dem Event auf Facebook und war schon die ganze Zeit total begeistert von den verschiedenen Programmpunkten. Leider kann ich mir den Eintritt nicht leisten also versuche ich hier mal mein Glück. Ich würde am 14.10. gehen wollen, ich glaube das macht als Bloggerin am meisten Sinn. 😉

    LG,

    Die Perlenmama

    Antworten
  3. Oh, das klingt super spannend! Ich wäre gerne am 13.10. dabei: Besonders bei den Themen Vereinbarkeit, Halten junger Mitarbeiterinnen und Leadership würde ich dich begleiten. Aber es ist so viel spannendes dabei! Ein wirklich tolles Programm! Und wenn wir uns über mehr als die Farbe meines Shirts austauschen, wäre das doppelt genial!

    Antworten
  4. Klasse diese Messe. Ich bin derzeit mit meinem 2monatigen Sohn daheim, möchte aber sobald er 10 Monate ist wieder Vollzeit in den Job zurück gehen. Ich hoffe auf der Messe Anregungen zu finden um den Spagat zwischen Job und Familie hinzubekommen und würde mich daher sehr über die Freikarte freuen!

    Antworten
  5. Hallo Andrea
    Ich melde mich ab sofort als „Neuleserin“ bei dir an. Deine Beiträge sind unterhaltsam, informativ und mitmachend – klasse. Besonders deine Sportgeschichten haben mich interessiert.
    Ich bin Personal Trainerin, Ernährungscoach und ganz frisch nach Bayern gezogen. Daher kann ich mir ein Tag auf der herCAREER mit dir wunderbar vorstellen. Ich bevorzuge den 13.10 für unseren sportlichen Netzwerk Streifzug.
    Viele Grüße

    Antworten
  6. Das wär einfach nur überragend

    Antworten
  7. Liebe Andrea,

    vielen Dank für den ausführlichen Beitrag und die Möglichkeit, Tickets gewinnen zu können. Ich würde mich ebenfalls freuen, an dieser Veranstaltung teilnehmen zu dürfen. Ich finde das Programm an beiden Tagen ganz spannend, bin von daher flexibel.

    Einen schönen Tag!

    Marlen von https://youneeq.de/

    Antworten
  8. OH das klingt so super. Ich bin irgendwie Quereinsteigerin in ALLEM. Muttersein, Berufsleben etc. und habe irgendwie das Gefühl ich muss mich dringend mehr strukturieren, da ich 100 Ideen habe wie es für mich nach dem Jahr Elternzeit weitergeht. Das wäre die perfekte Inspiration 🙂

    Antworten
  9. Ich waere auch gerne dabei – klingt klasse! 🙂

    Antworten
  10. Ich wäre gern am 13.10. dabei. Als Mai und Homepage Office Arbeitende wäre das super interessant! Lg

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.