Meine (nicht so) frommen St. Martin-Erinnerungen

Meine (nicht so) frommen St. Martin-Erinnerungen

Alle Blog-Leser kommen aktuell nicht drum rum – um all die schönen Blog-Posts rund um das St. Martins Fest Bastel-Tips, romantische Berichte vom gemeinsamen Lichterfest und vieles mehr. Beim Lesen dieser Berichte frage ich mich immer: Lebe ich in einem...
Meine #12von12 – im April

Meine #12von12 – im April

Wie auch schon im März habe ich auch diesen Monat wieder am 12.ten des Monats wieder 12 Fotos geschossen die zeigen sollen wie so ein Alltag in unserer Großfamilie aussieht. Die wunderschöne Idee des #12von12 kommt von Draussen nur Kännchen. Hier findet ihr auch viele...
Warum ich immer noch ein Kellerkind bin

Warum ich immer noch ein Kellerkind bin

Die „Schlimme Helena“ hatte vor einigen Wochen mal gefragt – und bekam von mir Antwort: Ja – Wäsche in einem 5-Personen-Haushalt. Eine Never-Ending-Story (ahhhhaaahahahahahahaha). Mein Mann und ich sprechen immer liebevoll von unserem größten...
Bedürfnisse, Wünsche und Zeit mal drei

Bedürfnisse, Wünsche und Zeit mal drei

Ich komme gerade vom Elterngespräch im Schul-Kindergarten des Großen. Eigentlich war es ein sehr positives Gespräch – und ich musste mal wieder feststellen, dass ich eigentlich ein ganz gutes Gefühl habe, was die Wünsche und Gefühlssituationen meiner Kinder...