Warum Aufgeben manchmal eine Option sein sollte

Warum Aufgeben manchmal eine Option sein sollte

Ich mag Aufgeben nicht. Mochte ich noch nie. Das Kämpfen liegt mir irgendwie im Blut. Sicherlich bedingt durch meinen Leistungssport in meiner Kindheit. Aber es ist auch mein Naturell. Ich bin eine Kämpferin für meine Familie, meine Karriere, meinen Sport und meine...
Die Männer müssen mit auf das Vereinbarkeitskarussell!

Die Männer müssen mit auf das Vereinbarkeitskarussell!

Eigentlich wollte ich nicht mehr über Vereinbarkeit schreiben! Oder zumindest nicht mehr so oft. Ab September habe ich nur noch „Schulkinder“ und auch wenn es hin und wieder etwas ruckelt in unserem Vereinbarkeitskorsett, so habe ich doch das Gefühl, wir...
#DidNotDoListe – der Druck von außen

#DidNotDoListe – der Druck von außen

Dies ist also meine zweite #DidNotDo Liste. Eine Liste, die mir und auch Euch den Mut geben soll Dinge auch mal nicht zu tun. Seine eigenen Grenzen wiederzufinden und sich dabei nicht schlecht zu fühlen.   Themen rund um die Kinder – da rufen wir die Mutter...
Raus aus dem Druck: die erste #DidnotDoListe

Raus aus dem Druck: die erste #DidnotDoListe

Vor ein paar Wochen schrieb ich von meiner Blog über meine digitale Rastlosigkeit. Davon, dass ich mich getrieben fühle und oft unzufrieden bin mit dieser Situation. Unzufrieden mit mir. Beim Schreiben dieses Blogartikels kam ich auf die Idee eine Art Did NOT Do Liste...